logo1 spacer
logo
spacer

Grußwort

Ohne Sonne kein Leben. Seit je her ist die Sonne das Symbol für das Gebende, für Leben, Wärme, Wachstum usw... Noch heute steht die Sonne für diese Eigenschaften. Sie werden  uns auch noch eine lange Zeit erhalten bleiben.

Der weltweit steigende Energiebedarf und die damit einhergehenden Klima- und Umweltbelastungen durch den Verbrauch von endlichen fossilen Energieträgern wecken zunehmend das Bewusstsein für regenerative Energien. Der Strukturwandel der Energiegewinnung vollzieht sich noch relativ langsam. Das soll und muss sich ändern.

Seit einiger Zeit ist der Mensch in der Lage, aus dem Licht der Sonne elektrische Energie zu gewinnen. Günstige politische und rechtliche Rahmenbedingungen fördern zudem die Erzeugung von elektrischer Energie durch den Einsatz von Photovoltaik. Sie trägt nachhaltig zum Umwelt- und Klimaschutz bei.

Seitdem erobert die Solartechnik immer größere Marktanteile bei der Energieerzeugung. Sie ist aber auch eine interessante Geldanlage, die Arbeitsplätze entstehen lässt, da das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) die Stromversorger zur Abnahme des ressourcen-schonenden Stroms über einen Zeitraum von zwanzig Jahren hinweg verpflichtet.

Das garantiert(e) Planungssicherheit für ökologisch und ökonomisch sinnvolle Solarstrombeteilungsprojekte, wie das unserer 1. Bürgersolaranlage in Neuss.

Frühjahr 2009, Jörg Gnörich


agenda21_145

bund_neuss_145

stadt_neuss_145

swn_145

spacer